Projekte
   
Selbstgezogene Pflanzen für ein Hochbeet     April-Mai  2011


In 8 gartentherapeutischen Einheiten wurde mit durchschnittlich 8 Bewohnern des Seniorenzentrums St.Martinshof in Hannover ein Hochbeet bepflanzt.

Direkt neben dem zu bepflanzenden Hochbeet wurde ein Pavillon aufgestellt in dem sich die Gruppe einmal die Woche getroffen hat. Bekannte Pflanzen wie Kapuzinerkresse, Nelken und Sonnenblumen wurde ausgesät, pikiert und später gemeinsam ausgepflanzt.

Frau G. und S. pikieren Kapuzinerkresse Frau S. pikiert Nelken
Frau G. und S. pikieren Kapuzinerkresse Frau S. pikiert Nelken

 

 

Selbstgezogene Pflanzen für ein Hochbeet

Gartengruppe in der Tagespflege

Gartengruppe für Menschen mit Demenz

Seniorenheim Allerhop in der Wedemark

Stift zum Heiligen Geist in Hannover

GDA Wohnstift Hannover Kleefeld



In Planung

  • Gartentherapeutische Einheiten für bettlägerige Menschen mit Demenz

  • Eröffnung eines Therapiegartens u.a. für Menschen in der häuslichen Pflege und ihren Angehörigen